Schritt 3: Ausstehende Verifizierungsprüfungen abschließen